GAB Hochsauerland Marsberg

1996 gründete die GAB Hochsauerland in Marsberg die erste Beschäftigungsgesellschaft dieser Art im Hochsauerland. Zunächst halfen ABM-Kräfte, alte Gebäude wieder nutzbar zu machen und organisierten Hilfstransporte ins Ausland.

Schnell eröffnete dann auch das erste Solidarkaufhaus in dieser Region. Es überzeugt noch heute mit einem umfassenden Warenangebot. Von Möbeln über Hausrat bis hin zu Bekleidung und kuriosen Fundstücken gibt es alles zu entdecken – und das zu erschwinglichen Preisen.

In Zusammenarbeit mit den lokalen Jobcentern sind bei uns etwa 20 motivierte Beschäftigte täglich im Einsatz, ob beim Verkauf, der Abholung und Lieferung oder in der Werkstatt, wo sie Gebrauchtwaren liebevoll aufarbeiten und kreativ neu gestalten. Alte Schätze werden restauriert, repariert und in neuem Glanz präsentiert.

Zusätzlich umfasst das Angebot der GAB Hochsauerland Marsberg ein GAB-Beratungszentrum, welches Maßnahmen im Hinblick auf die Aufnahme/Wiederaufnahme einer Beschäftigung und individuelle Beratung anbietet.

Wir sind gemeinnützig – alle Einnahmen fließen in unsere sozialen Projekte und Maßnahmen!

Pack & weg

Gerne organisieren wir Ihre Haushaltsauflösung!

Spenden

Wir sind auf Ihre Spenden angewiesen!
Vereinbaren Sie bitte einen Besichtigungstermin.

GAB Hochsauerland

Standort Marsberg

Mönchstraße 11
34431 Marsberg

Telefon+49 (0)2992 65441
Telefax+49 (0)2992 65439
E-Mailmarsberg@gab-hsk.de

GAB-Store

Öffnungszeiten

Montag8:00 – 15:30 Uhr
Dienstag8:00 – 15:30 Uhr
Mittwoch8:00 – 15:30 Uhr
Donnerstag8:00 – 15:30 Uhr
Freitag8:00 – 14:00 Uhr
Samstagnicht geöffnet

Solidarkaufhaus Marsberg

In unserem Second-Hand-Solidarkaufhaus in Marsberg finden Sie alles, was das Herz begehrt: Über Möbel, Hausrat, Deko, Elektroartikel, Bücher, Spielzeug, Textilien bis hin zu Kunst und Kurioses – hier findet jeder etwas Besonderes zu kleinen Preisen. In unserer hauseigenen Werkstatt wird Upcycling großgeschrieben: Alte Gegenstände werden in liebevoller Handarbeit zu einzigartigen, neuen Produkten umgestaltet und erhalten so eine zweite Chance.

Mehr …

Maßnahmen

HzS – Hilfe zur Selbsthilfe (Zertifiziert nach AZAV)

Umfassendes Einzelcoaching: Im Rahmen dieser Maßnahme erhalten Menschen im direkten 1:1-Kontakt gezielte Unterstützung und individuelle Beratung zu beruflichen, finanziellen, gesundheitlichen und familiären Themen.

AGH – Arbeits­gelegenheit mit Mehraufwands­entschädigung

Nutzen Sie die Chance einer Beschäftigungsmaßnahme mit sozialpädagogischer Begleitung und Mehraufwandsentschädigung. Die Maßnahme dauert 6 Monate und kann bei Bedarf verlängert werde. Die Zuweisung erfolgt in Absprache mit den Jobcentern.

Spenden

Wir sind auf Ihre Spenden angewiesen! Wenn Sie uns mit Ihrer Sachspende unterstützen möchten, kontaktieren Sie uns einfach und vereinbaren einen Abholtermin. Wir kommen dann direkt bei Ihnen vorbei und erledigen alles. Benötigt wird (fast) alles, was noch gebrauchsfähig ist.